Black Moses (E-Book, EPUB)

eBook - Longlisted for the International Man Booker Prize 2017
ISBN/EAN: 9781782832676
Sprache: Englisch
Umfang: 112 S.
Auflage: 1. Auflage 2017
E-Book
Format: EPUB
DRM: Adobe DRM
7,19 €
(inkl. MwSt.)
Nicht lieferbar
E-Book Download
It's 1970, and in the People's Republic of Congo a Marxist-Leninist revolution is ushering in a new age. But at the orphanage on the outskirts of Pointe-Noire where young Moses has grown up, the revolution has only strengthened the reign of Dieudonné Ngoulmoumako, the orphanage's corrupt director.So Moses escapes to Pointe-Noire, where he finds a home first with a larcenous band of Congolese Merry Men and then among the Zairian prostitutes of the Trois-Cents quarter. But the authorities won't leave Moses in peace, and intervene to chase both the Merry Men and the Trois-Cents girls out of town. All this injustice pushes poor Moses over the edge. Could he really be the Robin Hood of the Congo? Or is he just losing his marbles?Vivid, exuberant and heartwarming, Black Moses is a vital new extension of Alain Mabanckou's extraordinary, interlinked body of work dedicated to his native Congo, and confirms his status as one of our great storytellers.
Alain Mabanckou was born in 1966 in Congo and currently lives in Los Angeles, where he teaches literature at UCLA. His five previous novels African Psycho, Memoirs of a Porcupine, Broken Glass, Black Bazaar and Tomorrow I'll Be Twenty - the latter a fictionalised retelling of Mabanckou's own childhood in Congo - are all published by Serpent's Tail. Among his many honours are the Académie Française's Grand Prix de literature, awarded in recognition of his entire literary career, and the 2016 French Voices Award for The Lights of Pointe-Noire, which was described by Salman Rushdie as 'a beautiful book'. Mabanckou is a Chevalier of the Légion d'honneur, was a finalist for the 2015 Man Booker International Prize and has featured on Vanity Fair's list of France's fifty most influential people.

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „Downloads“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“ Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.