Buchtipps - Roman

Ausgezeichnet mit dem PREIS DER LEIPZIGER BUCHMESSE für die beste Übersetzung! Der Roman »Verlorener Morgen« umfasst bewegte Zeiten, seine Handlung deckt das gesamte »kurze« 20. Jahrhundert ab. Seine Stimmen tragen durch die Jahrzehnte: Es entsteht eine panoramatische Geschichte eines ganzen Landes, gespiegelt in den Erlebnissen von Menschen aus...
Die Nigerianerin Deola ist 39 und hat viel erreicht. Sie arbeitet in London als Wirtschaftsprüferin internationaler Hilfsorganisationen, ihr Job ist anspruchsvoll und einträglich. Dennoch ist sie nicht wirklich glücklich. Sensibel und aufmerksam wie ein Seismograph nimmt sie täglich die Ignoranz ihrer Mitmenschen gegenüber der afrikanischen...
The African Book Festival’s Headliner Ben Okri just released his latest novel: “The Freedom Artist”: A man begins to search for the woman he loves, at first desperately and then with terrible realization. The reader travels with him through a frightening, disintegrating world of lies, and violence, and fear. At the heart of this disturbing world...
Heute empfehlen wir ein besonderes Stück lusophone Literatur aus Angola. „Eine allgemeine Theorie des Vergessens“ von José Eduardo Agualusa wurde 2017 mit dem Dublin International Literary Award ausgezeichnet. Es ist eine fantastische und doch ganz und gar wahre Geschichte: Am Vorabend der angolanischen Revolution mauert sich Ludovica, nachdem sie...
In “This Mournable Body”, Tsitsi Dangarembga returns to the protagonist of her acclaimed first novel, “Nervous Conditions”, to examine how the hope and potential of a young girl and a fledgling nation can sour over time and become a bitter and floundering struggle for survival. Anxious about her prospects after leaving a stagnant job, Tambudzai...
Londinium, AD 211. Zuleika is a modern girl living in an ancient world. She's a back-alley firecracker, a scruffy Nubian babe with tangled hair and bare feet - and she's just been married off a fat old Roman. Life as a teenage bride is no joke but Zeeks is a born survivor. She knows this city like the back of her hand: its slave girls and drag...
Kenia, 2007. Odidi Oganda, ein hochtalentierter Student, wird in den Straßen Nairobis erschossen. Seine Schwester Ajany kehrt aus Brasilien zurück, um mit ihrem Vater seinen Leichnam nach Hause zu überführen. Doch die Heimkehr auf die verfallene Farm im Norden des Landes hält keinen Trost für sie bereit. Zu schmerzhaft sind die Erinnerungen, die...
An affair between 55-year-old widow Binta Zubairu and 25-year-old weed dealer Reza was bound to provoke condemnation in conservative Northern Nigeria. Brought together in unusual circumstances, Binta and Reza faced a need they could only satisfy in each other. Binta – previously reconciled with God – now yearns for intimacy after the sexual...
Ein knallgelbes Cover, nur 118 Seiten und die Protagonistin Morayo da Silva, schillernd, kosmopolitisch und zutiefst unkonventionell. So lässt sich „Like a Mule Bringing Ice Cream to the Sun” in einem Satz zusammenfassen. Sarah Ladipo Manyikas zweiter Roman erschien 2016 bei Cassava Republic Press. Morayo, eine in San Francisco lebende...
Der 10-jährige Jama, Sohn somalischer Nomaden, begibt sich in den 1930er Jahren auf eine weite Reise, um seinen Vater im Sudan zu finden. Auf seinem beschwerlichen Weg durchquert er mehrere ostafrikanische Länder, trifft viele verschiedene Menschen und ist immer wieder auf die Hilfe von Fremden angewiesen, wobei er an jedem Ort nach Menschen aus...

Seiten