Buchtipps

Ausgezeichnet mit dem PREIS DER LEIPZIGER BUCHMESSE für die beste Übersetzung! Der Roman »Verlorener Morgen« umfasst bewegte Zeiten, seine Handlung deckt das gesamte »kurze« 20. Jahrhundert ab. Seine Stimmen tragen durch die Jahrzehnte: Es entsteht eine panoramatische Geschichte eines ganzen Landes, gespiegelt in den Erlebnissen von Menschen aus...
Achen and Nyakale: twin sisters, separated from childhood to inherit different destinies.  In the hope of inheriting a better life, a mother makes the heart-wrenching decision to send one child, Nyakale, to South Africa to be raised by her well-off sister, the child’s aunt, who has no children of her own. The other child, Achen, stays in...
In the early 1980s, a pharmaceutical company administers an unethical drug trial to residents of the Niger Delta village of Kreektown. When children die as a result of the trial, the dominoes of language extinction and cultural collapse begin to topple. Decades later the end looms for the Menai people. Continents-apart twin brothers separated at...
From Victoria Island, Lagos to Brooklyn, USA to Accra, Ghana to Paris, France; from across the Diaspora to the heart of the African continent, in this memoir Nigerian journalist Chike Frankie Edozien offers a highly personal series of contemporary snapshots of same-gender-loving Africans, unsung Great Men living their lives and finding joy in the...
Die Nigerianerin Deola ist 39 und hat viel erreicht. Sie arbeitet in London als Wirtschaftsprüferin internationaler Hilfsorganisationen, ihr Job ist anspruchsvoll und einträglich. Dennoch ist sie nicht wirklich glücklich. Sensibel und aufmerksam wie ein Seismograph nimmt sie täglich die Ignoranz ihrer Mitmenschen gegenüber der afrikanischen...
„The epic novel, an African Game of Thrones from the Man Booker-Prize winning author of “A Brief History of Seven Killings”. In the stunning first novel in Marlon James’ Dark Star trilogy, myth, fantasy and history come together to explore what happens when a mercenary is hired to find a missing child.”
The African Book Festival’s Headliner Ben Okri just released his latest novel: “The Freedom Artist”: A man begins to search for the woman he loves, at first desperately and then with terrible realization. The reader travels with him through a frightening, disintegrating world of lies, and violence, and fear. At the heart of this disturbing world...
Endlich liegt die deutsche Übersetzung von Reni Eddo-Lodges Book Award Gewinner „Why I‘m no Longer talking to White People About Race“ vor. Die Autorin „spürt den historischen Wurzeln derVorurteile nach, und zeigt unmissverständlich, dass die Ungleichbehandlung Weißer und Nicht-Weißer unseren Systemen seit Generationen eingeschrieben ist. Ob in...
Heute empfehlen wir ein besonderes Stück lusophone Literatur aus Angola. „Eine allgemeine Theorie des Vergessens“ von José Eduardo Agualusa wurde 2017 mit dem Dublin International Literary Award ausgezeichnet. Es ist eine fantastische und doch ganz und gar wahre Geschichte: Am Vorabend der angolanischen Revolution mauert sich Ludovica, nachdem sie...
“The Good Immigrant” is an essay collection shedding some light on race relations and issues of immigration in the UK edited by journalist, novelist and editor Nikesh Shukla. It’s a hard time to be an immigrant, or the child of one, or even the grandchild of one. “The Good Immigrant” brings together twenty emerging British BAME writers,...

Seiten